SKIFAHREN IN CANAZEI

Skigebieten im Fassatal -Dolomiten

Das Hotel Aurora liegt 400 m von der Seilbahn Ciampac und 1 km von der Seilbahn Belvedere-Sellaronda entfernt.

Ski- und Snowboard-Aktivitäten bei Alba di Canazei werden durch Schneewanderungen, Schlittschuhlaufen in der Eishalle (befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels), Schneeschuhwanderungen auf den zahlreichen schneebedeckten Pfaden und – last but nicht zuletzt – Ski alpin Touren durch stille Wälder und einzigartig stimmungsvolle Landschaften vervollständigt. All dies wird dazu beitragen, Ihren Urlaub zu einem aktiven, genussvollen, unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Das Fassatal ist ein wahres Paradies für Langlauf-Liebhaber, mit Touren und Loipen (in verschiedenen Schwierigkeitsgraden) im ganzen Tal, das auch die berühmten Marcialonga Loipe beheimatet. Die Ciampac Loipe, auf einer Höhe von 2160 Metern gelegen, sichert die Möglichkeit des Skilanglaufs auch nach dem Ende der Wintersaison.

Sobald Sie ins Hotel zurückkommen und Ihre Skier im beheizten Ski-Keller (mit Skischuh-Heizung) verstaut haben, können Sie sich in unserem Wellnessbereich entspannen und verwöhnen lassen … zur Vorbereitung auf einen weiteren Tag mit Spaß, Schnee und Skifahren wie die man es sich nur wünschen kann.

Neue Seilbahn Alba-Col dei Rossi Funifor, die Alba di Canazei mit dem Skigebiet Belvedere und der Sellarunde verbindet. Von Alba bis zur Sellarunde in nur 5 Minuten